Dienstag, 27 Juni 2017
< >

Online

Suchen und Buchen

Winter

Skisport für die Familie

Winter in Serfaus-Fiss-Ladis

 

 

Skifahren in Tirol - Winterurlaub in Österreich

 

Tirols Ski-Dimension, eines der größten Familien-Skigebiete Tirols, entstand durch den Zusammenschluss der Skigebiete SerfausFiss und Ladis. Sie erstreckt sich als Großraumskigebiet von 1.200 m bis 2.820 m und ist weit mehr als nur ein gemeinsamer Skipass. Für Anfänger und Fortgeschrittene sowie für die ganze Familie ist das Pistenangebot am Hochplateau ideal: breite Pisten mit viel Platz – auch zum Carven! – ermöglichen Skifahren in allen Schwierigkeitsgraden in Ihrem Skigebiet in Tirol.


Anlagen und Pisten im Skigebiet Serfaus-Fiss-Ladis

 

68 Anlagen - davon:

  • 1 Dorfbahn
  • 11 Kabinenbahnen
  • 16 Sesselbahnen
  • 11 Schlepplifte
  • 29 Förderbänder und Stricklifte 

 

 

214 gefahrene Pistenkilometer
162 gemessene Pistenkilometer
460 ha Skifläche

  • 47 km blau/leicht (21,96 %)
  • 123 km rot/mittelschwer (57,48 %)
  • 28 km schwarz/schwer (13,08 %)
  • 16 km Routen (7,48 %) 
 

Alles da für Schneefans im Skiurlaub in Österreich

Warten beim Skilift? Das gibt's im Skigebiet Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol nicht, denn es können 90.000 Wintersportler pro Stunde befördert werden. Für Snowboarder stehen im Skigebiet in Österreich eigene Funparks und ein riesiges Freeride Gelände zur Verfügung. Für Carver gibt es eigene Carvingstrecken und für Rennläufer zwei permanente Rennstrecken, auf denen man sich mit Freunden messen kann.
 

Entdecken Sie das traumhafte Serfaus-Fiss-Ladis beim Skifahren in Tirol!

Ski-Urlaubsangebot des Wintersportgebiets in Tirol